Gärtner  Fach- und Hilfskräfte Vermittlung
auch wenn Sie Gartenhilfskräfte im Bereich Gärtnerei, Garten- und Grünflächenpflege sowie- Gestaltung oder für saisonale Tätigkeiten suchen ob im Landschaftsbau fürs jäten, bewässern Sträucher und Blumen schneiden oder für die für die Bodenaufbereitung

Gärtner Vermittlung - Fachkräfte und Hilfskräfte

Für Kandidateninnen und Kandidaten die eine Anstellung als Gärtner-Fachkraft oder Hilfskraft in einem Fachbetrieb suchen, als auch für Betriebe wie Baumschulen, Friedhofsgärtnereien, Garten- und Landschaftsbau, Gemüsebau, Obstbau, Staudengärtnereien als auch Zierpflanzenbau sind wir der richtige Ansprechpartner wenn es um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Ausland geht

Gärtner der grüne Beruf mit Zukunft

Schön angelegte Friedhöfe, Gärten und Parks mit Teichanlagen, mit großen und kleinen Bäumen zur Erholung und Freizeitgestaltung. Grosse Rasenflächen umrandet mit Stauden, Büschen und Sträuchern, Gehwegen und vielfälligen Blumen. Gärtnerinnen und Gärtner sind maßgeblich am Bau von Spielplätzen, Sportpanlagen als auch bei der Bepflanzung von Verkehrsinseln und Begrünungen an Verkehrswegen beteiligt, sie verschönern Fußgängerzonen und sind diejenigen die augenscheinlich ein Stadtbild prägen. Es sind die Fachkräfte die die Zäune und Lärmschutzwände gestalten, die Mülldeponien rekultivieren, Kiesgruben und Abbaugruben in schöne Landschaften verwandeln. Sie sorgen dafür dass in Bauschulen Bäume herangezogen werden um Wälder nachhaltig aufzuforsten, im Obst und Gemüsebau das wir dass wir uns gesund ernähren und daheim unsere unsere Wohnung mit schönen Blumen umgeben.

Gärtner/in gesucht 

Gärtner/innen sind die Fachleute für die Produktion und Pflege von Pflanzen, aber auch für die richtige Verwendung von und für die Gestaltung mit Pflanzen. Kundenberatung und Verkauf gehören oftmals auch zu ihrem Aufgabenbereich.

  • Baumschule
  • Friedhofsgärtnerei
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gemüsebau
  • Obstbau
  • Staudengärtnerei
  • Zierpflanzenbau

Wir vermitteln keine Stubenhocker - Ihr Fachbetrieb ist im Obstbau, Gemüsebau, Garten- und Landschaftsbau tätig und Sie suchen für vielfältige Aufgaben wie Erdarbeiten, für Wege bauen, Treppen, Mauern, Zäune, Pergolen, oder Spielplätze, oder zum begrünen neue Mitarbeiter. Auch wenn Sie Saisonkräfte für Erntearbeitern suchen nutzen Sie einfach für eine unverbindliche Anfrage unser Formular 


unverbindliche Personalanfrage


Unsere Facebookseite

Gärtner Gemüsebau

Frischgemüse wie Blatt- und Fruchtgemüse, Salate, Kräuter, Wurzel- und Knollengemüse oder auch Spargel und Pilze werden von Gemüsegärtnern und -Gärtnerinnen erzeugt, vermehrt und kultiviert. Die richtige Sortenwahl und eine genaue Anbauplanung sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gemüsekultur. Viele Gemüsegärtnereien ziehen ihre Gemüsepflanzen nicht mehr selbst, sondern kaufen sie von Betrieben, die sich auf spezielle Gemüsezüchtungen spezialisiert haben

Frischgemüse wie Blatt- und Fruchtgemüse, Salate, Kräuter, Wurzel- und Knollengemüse oder auch Spargel und Pilze werden von Gemüsegärtnern und -gärtnerinnen erzeugt, vermehrt und kultiviert. Die richtige Sortenwahl und eine genaue Anbauplanung sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gemüsekultur.

Friedhofsgärtner

Friedhofsgärtnerei gestalten, bepflanzen und pflegen Gärtner/innen Grabstätten und erstellen Grabschmuck sowie Dekorationen wie zum Beispiel Trauergebinde, Kränze und Pflanzschalen. Dabei berücksichtigen sie die Wünsche der Kunden ebenso wie die Richtlinien zur Grabgestaltung. Einen Teil der für den Verkauf, die Grabbepflanzung oder Trauerbinderei benötigten Pflanzen vermehren und kultivieren sie in eigenen Gewächshäusern. Zunehmend sind sie auch für die Rahmenpflege auf den Friedhöfen verantwortlich.

In der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei gestalten, bepflanzen und pflegen Gärtner/innen Grabstätten und erstellen Grabschmuck sowie Dekorationen wie zum Beispiel Trauergebinde, Kränze und Pflanzschalen. Dabei berücksichtigen sie die Wünsche der Kunden ebenso wie die Richtlinien zur Grabgestaltung.

Gärtner in der Baumschule

Gärtner/innen der Fachrichtung Baumschulen ziehen Baum- und Strauchgewächse wie zum Beispiel Laub- und Nadelbäume, Rosensträucher, Hecken- und Kletterpflanzen für unterschiedliche Verwendungszwecke heran. Spezialmaschinen erleichtern die Bodenbearbeitung, Pflanzung und Pflege sowie das Roden und Transportieren. Handarbeit allerdings ist gefragt beim Gehölzschnitt oder Veredeln. Ihre Bäume und Sträucher verkaufen sie an Landschaftsgärtner, Gartenbaucenter, Städte und Kommunen, 

Gärtner/innen der Fachrichtung Baumschulen ziehen Baum- und Strauchgewächse wie zum Beispiel Laub- und Nadelbäume, Rosensträucher, Hecken- und Kletterpflanzen für unterschiedliche Verwendungszwecke heran. Spezialmaschinen erleichtern die Bodenbearbeitung, Pflanzung und Pflege sowie das Roden und Transportieren.

Zierpflanzen Gärtner

Meist spezialisieren sich Zierpflanzengärtner/innen auf bestimmte Pflanzenarten oder Pflanzengruppen, zum Beispiel auf Rosen und Orchideen oder auf Hortensien und Alpenveilchen. Andere übernehmen bestimmte Kulturabschnitte oder -Methoden, beispielsweise Jungpflanzen- oder Hydrokulturbetriebe. Dank spezieller Technik und Kultursysteme können sie ihre Zierpflanzen meist ganzjährig produzieren. Verkaufsreife und Blüte erreichen sie termingerecht durch gezielte Kulturmaßnahmen wie z.B. Klimasteuerung, Belichtung oder Verdunkelung. Je nach Betrieb vermarkten Zierpflanzengärtner/innen ihre Produkte über Versteigerungen und Großmärkte, z.B. an Gartencenter oder

Meist spezialisieren sich Zierpflanzengärtner/innen auf bestimmte Pflanzenarten oder Pflanzengruppen, zum Beispiel auf Rosen und Orchideen oder auf Hortensien und Alpenveilchen. Andere übernehmen bestimmte Kulturabschnitte oder -methoden, beispielsweise Jungpflanzen- oder Hydrokulturbetriebe.  Dank spezieller Technik und Kultursysteme können sie ihre Zierpflanzen meist ganzjährig produzieren. Verkaufsreife und Blüte erreichen sie termingerecht durch gezielte Kulturmaßnahmen wie z.B. Klimasteuerung, Belichtung oder Verdunkelung.

Garten und Landschaftsbau

Landschaftsgärtner/innen verschönern unsere Umwelt durch Teiche und Pergolen, gestalten ganze Landschaften durch das fachgerechte Anpflanzen von Rasen, Bäumen, Büschen, Stauden und Blumen. Sie pflastern auch die Wege und Plätze der jeweiligen Anlagen, bauen Treppen und Trockenmauern. Praktizierten Umwelt- und Naturschutz leisten sie auch, indem sie Dächer und Fassaden begrünen, Biotope anlegen und pflegen sowie Mülldeponien oder Kiesgruben rekultivieren. Ebenso gehört der Bau von vegetativen Lärmschutzanlagen an viel befahrenen Straßen zu ihrem Aufgabenbereich. Auch alte Parkanlagen, Gärten und Friedhöfe pflegen Landschaftsgärtner/innen 

Landschaftsgärtner/innen verschönern unsere Umwelt durch Teiche und Pergolen, gestalten ganze Landschaften durch das fachgerechte Anpflanzen von Rasen, Bäumen, Büschen, Stauden und Blumen. Sie pflastern auch die Wege und Plätze der jeweiligen Anlagen, bauen Treppen und Trockenmauern. Praktizierten Umwelt- und Naturschutz leisten sie auch, indem sie Dächer und Fassaden begrünen, Biotope anlegen und pflegen sowie Mülldeponien oder Kiesgruben rekultivieren. Ebenso gehört der Bau von vegetativen Lärmschutzanlagen an viel befahrenen Straßen zu ihrem Aufgabenbereich.

Staudengärtnerei

Schon bei der Vermehrung und Weiterkultur berücksichtigen Staudengärtner/innen Aspekte wie Standortansprüche, Wuchseigenschaften und natürliche Pflanzengemeinschaften. Sie wissen, welche Stauden sich zum Beispiel auf schattenlosen Freiflächen wohlfühlen, welche in Steingärten, in Gemeinschaft mit Bäumen und Sträuchern oder an Uferzonen bzw. in Gewässern am besten aufgehoben sind. Zum Sortiment gehören so prächtige Gartenblumen wie Iris und Rittersporn, aber auch Gräser und Farne sowie Wasserpflanzen. Staudengärtner/innen bereiten ihre Pflanzen für den Verkauf vor und vermarkten sie. In diesem Zusammenhang üben sie auch Beratungstätigkeit aus.

Schon bei der Vermehrung und Weiterkultur berücksichtigen Staudengärtner/innen Aspekte wie Standortansprüche, Wuchseigenschaften und natürliche Pflanzengemeinschaften. Sie wissen, welche Stauden sich zum Beispiel auf schattenlosen Freiflächen wohlfühlen, welche in Steingärten, in Gemeinschaft mit Bäumen und Sträuchern oder an Uferzonen bzw. in Gewässern am besten aufgehoben sind.

Gärtner Obstbau

Im heimischen Obstanbau produzieren Gärtner/innen der Fachrichtung Obstbau vor allem Äpfel, Kirschen, Erdbeeren, Pflaumen und Birnen. Um qualitativ hochwertiges Obst zu bekommen, sorgen sie für die richtige Auswahl der Pflanzflächen und Anbausysteme, kontinuierliche Bodenpflege und Schnittarbeiten sowie bedarfsgerechte und umweltschonende Pflanzenschutz- und Düngungsmaßnahmen. Niedrige Baumformen und moderne Technik erleichtern ihnen Pflege und Ernte. Entsprechende Maschinen beschleunigen auch Sortierung, Verpackung und Transport - alles im Interesse der Produktqualität. Spezielle Lagerverfahren sorgen dafür, 

Im heimischen Obstanbau produzieren Gärtner/innen der Fachrichtung Obstbau vor allem Äpfel, Kirschen, Erdbeeren, Pflaumen und Birnen. Um qualitativ hochwertiges Obst zu bekommen, sorgen sie für die richtige Auswahl der Pflanzflächen und Anbausysteme, kontinuierliche Bodenpflege und Schnittarbeiten sowie bedarfsgerechte und umweltschonende Pflanzenschutz- und Düngungsmaßnahmen.

 .