Jobda ist ein Dienstleistungsunternehmen in Rumänien mit einem breitgefächerten osteuropäischen Netzwerk 

Wir sichern mit unserem Personalservice die Erwerbsgrundlage vieler Bäuerinnen und Bauern in Deutschland Österreich und in der Schweiz dabei sind wir ein schlagkräftiger Partner der Landwirtschaft.

Unser Angebot 
ist die Zusammenarbeit mit Landwirten, um in wirtschaftlichen Bereichen die Technik zu bedienen, die Viehhaltung zu ermöglichen. die forstwirtschaftlichen arbeiten zu erledigen, die Felder zu bewirtschaften um Produktionskosten zu optimieren und Erträge erzielen zu können.

Landwirte aus dem Ausland nutzen die Website Agri-Service nicht nur
um den eigenen Betrieb effizienter zu bewirtschaften. Unser Service ermöglicht es Menschen aus Osteuropa in der Landwirtschaft ein attraktives Zusatzeinkommen zu erzielen. Über uns haben Bäuerinnen und Bauern Arbeitskräfte im Winterdienst im Einsatz, Sie sorgen für gepflegte Grünräume oder arbeiten in Landwirtschaftlichen Produktionsbetrieben ...

Die Wertschöpfung von Betrieben ist für uns nicht nur ein Schlagwort
Wir bieten vielfältige Möglichkeiten für Landwirte um Ihre landwirtschaftliche Strukturen erhalten zu können. Viele ländliche Regionen sind sehr attraktive Lebensräume - damit sich das nicht nachteilig ändert, trägt Jobda SRL seinen Teil dazu bei.

Wir sind der Partner für Land- Forst- und Tierwirtschaft
Unternehmen die uns kennen, schätzen die Arbeitskräfte von Jobda SRL die für Ihre Land- und Forstwirtschaft ihre Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft beweisen. Damit stärkt Jobda SRL auch Wirtschaftsstandorte.

Unser Spektrum von Dienstleistungen ist breit gefächert: Auf unseren Seiten finden Sie viele Details zum Personal und Service. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Jobda SRL vermittelt nicht nur saisonal Erntehelfer oder Hilfskräfte an landwirtschaftlichen Betriebe 
die zur Aussaat oder temporär zur Erntezeit von Spargel, Erdbeeren oder Gemüse als auch Obst vermittelt werden - erfolgreich sind wir auch in der Besetzung von Vakanzen die eine fundierte fachliche Ausbildung voraussetzen.

Welche Vorteile bieten wir Ihnen:
Es reicht uns nicht dass wir von Kandidatinnen und Kandidaten per Facebook, WhatsApp oder Messanger den Ausweis zugesendet bekommen. Unser Vorteil ist dass wir Persönlich in Rumänien und Bulgarien mit besuchbaren Büros vor Ort sind und der direkte Ansprechpartner für Bewerber*innen sind. Es gehört zu unserem Geschäft dass wir Kandidaten nicht an Kunden vermitteln wo wir den Verdacht haben, dass könnte ein Problemfall werden. Aus gemachter Erfahrung heraus erstellen wir für jeden Kandidaten ein Bewerberprofil, mit der  Darstellung der letzten Tätigkeiten und mit einer persönlichen Fußnote, damit im Vorfeld der Anreise zur Betriebsstätte unser Kunde sieht wer da kommt. Im eigenem Interesse vermitteln wir keine Familien-Clans so dass mögliche hier nicht ausgesprochene Situationen erst gar nicht entstehen können.

Jede Erntehelferin und jeder Erntehelfer hat zum Zeitpunkt der Abreise wirklich alle erforderlichen Unterlagen Beisammen. Ob Steuerfreistellungsbescheinigung, Arbeitsvertrag mit Einsatzbeschreibung, Hygienevorschriften ... und wenn erforderlich einen PCR-Test.

Selbstverständlich organisieren wir die An- und Abreise zu Ihrem Betrieb, dbzgl. arbeiten wir mit einem großen aber flexiblen Reiseunternehmer zusammen. Die Erntehelfer werden von der Wohnanschriftadresse abgeholt und direkt bis zum Unterbringungsanschrift gefahren. Der Bustransfer von Rumänien nach Deutschland kostet 120 Euro, die muss der Erntehelfer aus eigener Tasche Bezahlen - es sei denn der Auftragnehmer übernimmt die Kosten für die Busreise von Rumänien nach Deutschland um dann die Auslagen vom ersten Lohn abzuziehen.

Noch nie und zu keinem Zeitpunkt haben wir von vermittelten Kandidat*innen eine Vermittlungsprovision genommen, das wird auch so beibehalten. In dieser Hinsicht gibt es einige Vermittler die da sehr Kreativ. Stattdessen Stellen wir unseren Auftraggebern 100,00 Vermittlungsgebühr a Person in Rechnung.

 .