Pferdepfleger/in

Aufgaben von Pferdepfleger*innen

Pferdepfleger und Pferdepflegerinnen kümmern sich fachmännisch um die ihnen anvertrauten Tiere:

In Pferde haltenden oder züchtenden Betrieben füttern und tränken sie die Pferde, bewegen sie regelmäßig, striegeln sie und reinigen die Hufe. Ihre Aufgabe ist es auch, die Stallungen zu säubern und ggf. auch kleinere Reparaturen an den Unterkünften vorzunehmen. Die Tiere beobachten sie hinsichtlich Verhalten und Gesundheit, leiten ggf. ärztliche Maßnahmen in die Wege und versorgen kleinere Wunden auch selbst.

 .